Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass wir Cookies setzen dürfen.

Ich stimme zu

Speichererweiterung mit Erweiterungsmodulen

Speichererweiterung für den DES

> Vervielfachung der gespeicherten Energie
> einfachster Anschluss über Stecker
> weder Konfigurations- noch Inbetriebnahmeaufwand
> Entladewiderstand an Bord

Unser DES mit den Erweiterungsmodulen EM 2.0 und EM 4.0

- unkomplizierte Anwendung

Sollte in der Anwendung die Bremsenergie je Bremsung 1,6 kWs übersteigen, besteht die Möglichkeit die Aufnahmefähigkeit des Dynamischen Energiespeichers (DES) durch Erweiterungsmodule zu erhöhen. Über eine verpolungssichere Steckverbindung wird das EM an den Energiespeicher angeschlossen und auch über diesen gesteuert. Unkompliziert! Kein unnötiger Zusatzaufwand!

- problemloser Einbau

Der äußere Aufbau der Erweiterungsmodule ist identisch mit dem kompakten Gehäuse des DES, sodass der Einbau problemlos neben dem Hauptmodul im Schaltschrank stattfinden kann.

- optimierbar nach Ihren Anforderungen

Die EM sind anwendungs- und kundenspezfisch erweiterbar. Die Speicherfähigkeit kann auf die jeweilige Anwendung optimiert werden. Kommen Sie doch einfach mit Ihren technischen Daten auf uns zu - wir beraten Sie gerne!

Technische Daten Erweiterungsmodule

Modul EM 2.0X20 EM 2.0X2020
Nutzbares Speichervolumen bis zu
1.600 Ws
3.200 Ws
Maße: H x B x T 300x100x201
300x100x201
Gewicht
4,1 kg
6,2 kg
Schutzart IP 20
IP 20

 

Nachricht hinterlassenWir haben Ihre Nachricht erhalten. Danke!Schließen

Bitte füllen Sie das Formular aus.

Name*
Firma*
E-Mail*
Telefon
Nachricht