Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass wir Cookies setzen dürfen.

Ich stimme zu

Metallsäge

 

Ausgangssituation:

Eine Metallsäge wird mit definiertem Vorschub gefahren. Bei hochpräzisen Metallsägen sind die Sägeblätter sehr kostenintensiv.


Problem:

Bei Netzausfall verkeilt das Sägeblatt mit dem Werkstück und wird zerstört. Gleichzeitig nimmt das Werkstück Schaden.

 

Ziel:

Bei Netzausfall die Säge so lange weiter antreiben, bis das Sägeblatt aus dem Werkstück gefahren ist.

 

 

Lösung:

> Die „Plug & Play“ Lösung KTS-U2004-0002:
   Versorgt die Säge mit der notwendigen Energie bis der Vorschub umgekehrt ist und das Sägeblatt aus dem Werkstück gefahren ist.

 

Ergebnisse:

1. Kontrolliertes Zurückfahren der Säge aus dem Werkstück

2. Vermeidung von Schäden an Sägeblatt und Werkstück, keine kosten- und zeitaufwendige Ersatzteilbeschaffung notwendig

3. Anlage kann ohne aufwendige Rüstzeiten wieder produktiv laufen

 

Download als PDF

Nachricht hinterlassenWir haben Ihre Nachricht erhalten. Danke!Schließen

Bitte füllen Sie das Formular aus.

Name*
Firma*
E-Mail*
Telefon
Nachricht