Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass wir Cookies setzen dürfen.

Ich stimme zu

Schülerinnovationen „Made in Ubstadt-Weiher“

Die Michael Koch GmbH hat im Zuge ihrer Kampagne "Made for USA" für die diesjährige Hannover Messe vom 25. - 29. April einen Schülerinnovationswettbewerb "Made in Ubstadt-Weiher" mit den Schülern des Schulverbunds Ubstadt-Weiher ins Leben gerufen. Den Ideen und der Kreativität der Kids sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die Schüler sind aufgerufen, ein Projekt zu erstellen, dass den Bedarf von uns Menschen in beliebiger Art und Weise deckt.

Schülerinnovationsprojekt in Kooperation mit der Verbundsschule Ubstadt-Weiher "Made in Ubstadt-Weiher"

Das Projekt wurde am Mittwoch den 02.03.2016 in der Aula der Verbundschule von Fabian Hofmann, Prokurist bei Koch und Nicolai Sicko, Trainee im Vertrieb ebenfalls bei Koch vorgestellt. Bis zum 23. März können sich die Schüler in Gruppen bis drei Personen für den Wettbewerb anmelden. Die Projekte werden bis zum 15. April von einer Jury, bestehend aus Mitarbeitern von Koch und Lehrern der Verbundschule bewertet. Für die Schüler gibt es mehrere Preise zu gewinnen. Der Erstplatzierte des Wettbewerbs erhält Eintrittskarten für den Europapark in Rust. Zudem wird das Projekt auf dem Messestand von Koch in Hannover ausgestellt.

Den Schülern wird mit diesem Projekt die Möglichkeit geboten, ihre Ideen und Kreativität zu beweisen. Dank der tatkräftigen Unterstützung des Schulverbundes Ubstadt-Weiher konnte der Wettbewerb rechtzeitig vor der Messe realisiert werden. Vielleicht kommt die nächste große Innovation aus Ubstadt-Weiher? Koch ist gespannt auf die Projekte und freut sich über jeden Teilnehmer.

Hintergrundinformation:

Die Hannover Messe ist die weltweit bedeutendste Industriemesse und hat jedes Jahr ein Partnerland. Dieses Jahr heißt das Partnerland USA. Deshalb stellt Koch, Hersteller von Dynamischen Energiespeicherlösungen und sicheren Bremswiderständen, den diesjährigen Auftritt auf der Hannover Messe unter das Motto "Made for USA". Damit geht Koch auf das diesjährige Partnerland der Messe und das spezielle Interesse von und an den USA besonders ein.

Download Text

Download Bild

Pressekontakt

Nachricht hinterlassenWir haben Ihre Nachricht erhalten. Danke!Schließen

Bitte füllen Sie das Formular aus.

Name*
Firma*
E-Mail*
Telefon
Nachricht